Menu
de | fr

Judith Maag(Maag Recycling AG)

Judith Maag, Recycling-Unternehmerin mit Vision, führt das Familienunternehmen Maag Recycling AG in Winterthur in vierter Generation. Mit rund 65 Mitarbeitern, einem Recy-Hof für Privatkunden, Fahrzeugen und Verarbeitungsmaschinen hat sich in den letzten 75 Jahren Firmengeschichte viel getan. Für die 32-jährige Firmeninhaberin ist ein familiärer Umgang im Team wichtig. „Wir verbringen mehr Zeit mit unseren Mitarbeitern, als mit irgend jemandem sonst im Leben. Da soll man sich auch mal auf die Arbeit freuen dürfen!“

Das motiviert mich, morgens aufzustehen:

Neugier, was der heutige Tag alles an Herausforderungen und schönen Erlebnissen bringt.

Das packe ich als nächstes an:

Windsurfen

Mein Lieblingsessen:

Je nach Stimmung, geografischem Aufenthaltsort und Saison.

Die Helden meiner Kindheit:

Xena (Fernsehserie SF), Ann Morrison (Der Rote Seidenschal von Federica de Cesco), mein Grossmami.

Mein Leitgedanke:

Egal was du machst, mach es mit Leidenschaft und Freude.

Danach suche ich auf dem Flohmarkt:

Schmuck

Das schiebe ich immer wieder auf:

Fenster putzen

Das macht mich wahnsinnig:

Intolerante Menschen

Das kann ich ganz gut:

Für meine Werte einstehen.

Das sollen meine Enkel einmal über mich erzählen:

Unser Grossmami hat ein riesiges Herz

Das wünsche ich GKR:

Ein durchdachtes und breit abgestütztes Sammel- und Finanzierungskonzept für die schweizweite Sammlung von GK.

GKR love you